Touristik   |   Weinsüden Weinort





„Weinsüden Weinorte“ sind Aushängeschilder des Weintourismus im „Ländle“. Im Weinland Taubertal tragen vier Orte dieses Siegel: Wertheim an der Taubermündung in den Main, Lauda-Königshofen mit Beckstein, Weikersheim – und natürlich unser Markelsheim!

„Weinsüden Weinorte“ erfüllen die von einem Gremium definierten Mindestanforderungen. Markelsheim als einer der von Tourismus Baden-Württemberg zertifizierten „Weinsüden Weinorte“ hat eine lange Weinbaukultur und pflegt diese traditionelle Verbindung. Markelsheim ist damit eine interessante Destination für Weinbegeisterte – und für jene, die es werden wollen.

Unser "Weinsüden Weinort" bietet Gästen zahlreiche Möglichkeiten, in das Thema Wein einzutauchen. Wer möchte, bekommt bei Weingästeführern und Kellerführungen Einblicke in den Weinbau. Weinverkostungen direkt in der Genossenschaft und im Weingut sowie das jährliche Weinfest sowie weitere Veranstaltungen sorgen für Abwechslung und genussvolle Momente. Der Weinlehrpfad am Roggenberg gibt interessante Einblicke in das Anbaugebiet mit seinen Reben. Viele Wander- und Radwege können aktiv erkundet werden. Im Weinbesen, Gasthöfen und Restaurants lassen sich regionale Spezialitäten genießen.

Mit dem Flair Hotel Weinstube Lochner gibt es in Markelsheim darüber hinaus auch ein zertifiziertes „Weinsüden Hotel“.

 

 

Weinsüden Aktuell


Dienstag, 05.04.2022